Der Einsatz stimmte, das Ergebnis leider nicht: Mit 0:3 mussten sich die 2. Herren der TGS Vorwärts der 2. Mannschaft des Limburger HC geschlagen geben. In dem sonntäglichen Auswärtsspiel mussten bei den Rödelheimern aufgrund personeller Knappheit einige gesundheitlich angeschlagene Spieler und Ehemalige aushelfen, da sonst keine komplette Mannschaftsstärke aufgeboten hätte werden können.

 

Die taktischen Vorgaben von Kapitän Sven Muckelmann setzten die Gäste in der 1. Halbzeit hervorragend um und wurden mit einem 0:0 zur Pause belohnt. Eine strikt defensive Ausrichtung konnte dank des hohen Einsatzes aller Spieler das Angriffsspiel der Limburger die meiste Zeit wirkungsvoll ausbremsen; ein wenig Glück war auch dabei.

Viele Konter, aber auch gut herausgespielte Angriffe führten zu überraschend vielen Vorstößen in den Kreis der Gastgeber und zu guten Torchancen; diese wurden leider – wie schon in vergangenen Spielen – nicht genutzt.

In der 2. Halbzeit blieb das Rödelheimer Abwehr-Bollwerk zunächst stabil, doch ein Ballverlust an der eigenen Eckfahne führte zum 0:1 für Limburg. Die nachfolgende Unsicherheit und kurzzeitige Überzahl aufgrund einer grünen Karte nutzten die Gastgeber, um kurze Zeit später das 0:2 herauszuspielen.

Erst ab Mitte der 2. Hälfte kam die ursprüngliche Stabilität ins Spiel der Rödelheimer zurück, doch die offensivere Ausrichtung wurde trotz weiterer hochkarätiger Torchancen und insgesamt 4 Strafecken nicht belohnt. Den Endstand von 0:3 besiegelte ein stark ausgespielter Konter der Gastgeber.

Leider konnte sich die TGS für ihre gute Leistung und starken Einsatz nicht belohnen und im letzten Spiel der Hinrunde ist nun ein Sieg gegen die Konkurrenz des SC 1880 nötig, um nicht ans Tabellenende abzurutschen.

Folge uns

Powered by CoalaWeb
Powered by CoalaWeb

TGS Vorwärts 1874 e.V.
Sportverein in Frankfurt am Main 

Rebstöcker Weg 17
60489 Frankfurt am Main

Tel.:  069 785527
Fax:  069 78800696

E-Mail   tgs@vorwaerts-frankfurt.de

Büro-Öffnungszeiten:
Mo.:    08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Di.:     08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Do.:    08:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit:
E-Mail   medien@vorwaerts-frankfurt.de

Go to top