Mit TuS Kriftel 4 und Eintracht Wiesbaden 4 kamen am 10.12. zwei junge und unerfahrene aber technisch gut ausgebildete Mannschaften in das winterliche Rödelheim. Für die TGS hieß das, direkt vom ersten Ball an zu zeigen, wer in der Halle das sagen hat, um die jungen Gegner gar nicht erst ins Rollen kommen zu lassen. Gut, den ersten Puntk holte man in fast keinem Satz, aber insgesamt konnten beide Spiele mit je 3 deutlichen Sätzen gewonnen werden.


Entscheidend waren, dass einige Punkte aus dem Training  konsequent umgesetzt wurden. Die Annahmen waren - nicht nur dank Libero Hand-drunter-Maurice - sicher, und so konnten die Steller ungewohnt viele Schnellangriffe über die Mitte anbringen. Zusätzlich werden auch die Angriffe aus dem Hinterfeld bei vielen immer sicherer, und selbst in der Feldverteidigung setzt sich die Einsicht durch, dass Beweigung irgendwie zum Volleyball dazu gehört. 2m große Mitten kratzten Bälle aus der hintersten Ecke, und kaum ein Ball fiel hinter dem Block auf den Boden. Als dann auch noch der Trainer selbst spielen und blocken durfte war klar, dass nichts mehr schief gehen konnte. Schön auch, dass alle 13 (!) Spieler auf ordentliche Spielzeit kamen.

Da vorher schon beide Damenmannschaften ebenfalls Siege feiern konnten, war die Stimmung gut. Als i-Tüpfelchen und Kickstart für den anschließenden Jahresabschluss fehlte dann nur noch die Nachricht, dass der direkte Konkurrent Seulberg wohl Punkte gelassen hatte. Damit konnten bei Jahresabschluss direkt 2 Herbstmeisterschaften gefeiert werden und das Jahr 2017 wurde angemessen begossen.

Es spielten:
Thorben, Yannic, Robert, Patrick, Andreas, Sven, Manuel, Marvin, Maurice, Mischa, Kristof, Christoph, Tobias (Trainer)
 
 
Bericht von Thorben Krieger

Folge uns

Powered by CoalaWeb
Powered by CoalaWeb

TGS Vorwärts 1874 e.V.
Sportverein in Frankfurt am Main 

Rebstöcker Weg 17
60489 Frankfurt am Main

Tel.:  069 785527
Fax:  069 78800696

E-Mail   tgs@vorwaerts-frankfurt.de

Büro-Öffnungszeiten:
Mo.:    08:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Di.:     08:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Do.:    08:30 Uhr bis 14:30 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit:
E-Mail   medien@vorwaerts-frankfurt.de

Go to top